*~~*~~ In dir selbst liegen die Sterne des Glücks ~~*~~*

Sonntag, 14. März 2010

Die vier Pfeiler des Glücks


Die vier Pfeiler des Glücks


Im Augenblick leben

Dankbar sein für die schönen Dinge des Lebens

Sein Glück mit anderen teilen

Selbstgesteckte Ziele erreichen




Kommentare:

  1. Sehr treffend und das Bild ist sehr schön dazu. Gefällt mir :-)
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Coco,
    stimmen absolut, die 4 Pfeiler des Glücks.
    Das Dekoherz Deiner Tochter ist wirklich wunderschön.
    Einen schönen Sonntag und viele liebe Grüße
    Babsie

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Coco,

    ...eigentlich ist es doch ziemlich einfach, oder?! Warum klappts denn bloß so oft nicht mit dem glücklich sein...
    Vielleicht muß man häufiger im "Kleinen" denken :-)

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und grüß Dich lieb,
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Desser kann man es wirklich nicht beschreiben. Das Herz noch dazu, einfach nur schööön. LG Inge

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön ! Da sieht man,daß eigentlich jeder glücklich sein kann ! Es hängt nur mit der eigenen Einstellung zusammen ....
    Das Herzchen hat sie sehr schön gemacht !

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie schön liebe Coco.... Deine Posts sind immer sooooo schön. Danke dafür!!! Einen kuschligen Sonntag noch und gggglg Susi

    AntwortenLöschen
  7. Ja so ist es. Manchmal ist es etwas schwieriger, manchmal verliert man auch seine Ziele aus den Augen ... aber meist nur kurzfristig ;)

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Wow, was für ein wunderschönes Herz! Die 4 Pfeiler sind so treffend und trotzdem schwer sie auch um zu setzen. Noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Coco,

    da hst Du Deiner Tochter ja viel von Deiner kreativität vererbt!:-)

    Das Herz sieht klasse aus, und nach den 4 Pfeilern sollte man wirklich so oft es geht leben.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Coco,
    erst einmal vielen Dank für deinen netten Kommentar....hab mich mal ein wenig bei dir umgesehen...
    gefällt mit dein Blog, es gibt hier viel zu entdecken...komme gern wieder...wünsche dir eine schöne neue Woche, der Frühling soll ja nun endlich kommen...LG Christel

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Coco, Deine Pfeiler haben mich sehr berührt. So ist es, danke für die Erinnerung! Und deine Tochter hat ein wunderbares Herz- Kunstwerk geschaffen. Schönen Wochenanfang! Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Coco,
    Danke für den Knutscherer - ist angekommen ;o).
    Gute Nacht und bis zum nächsten Mal. Ich drück Dich ganz dolle
    LG Babsie

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Coco,
    scheinbar ist es ganz einfach....wenn es nur nicht so schwer wäre....

    Das Herz gefällt mir sehr :-)

    Hab einen schönen Wochenstart
    liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  14. Schönes Bild, da kannst du mächtig stolz auf dein Töchterchen sein!

    Wie war die vier Pfeiler sind!

    Die lassen das Leben auf einem guten Gerüst stehen.

    AntwortenLöschen
  15. Weise Worte, hoffentlich hören da recht viele zu.

    Schöne Woche wünscht Shoushou

    AntwortenLöschen
  16. Huhu liebe Coco,

    das Herz sieht wunderschön aus :-) und die vier Pfeiler - das ist so wahr .. kann man sich immer wieder bewußt machen. Ganz viel Glück liegt auch in den "kleinen" Dingen, an denen man vielleicht achtlos vorbeigehen würde.

    Ich wünsch dir einen schönen, stressfreien Wochenstart,
    liebe Grüsse an dich :-)
    Ocean

    AntwortenLöschen
  17. @Heike: Dankeschön.

    @Babsie: Danke! Es ist ihr erstes Decopach-Werk.

    @Katja: So wird's sein, weil wir höhere Erwartungen haben.

    @Inge: Vielen, lieben Dank.

    @Tanja: Ein Stücks seines Glücks kann sich jeder auch selbst zusammenzimmern.

    @Susui: Danke, liebe Susi, das ist lieb von Dir.

    @Brigitte: So lange man seine Ziele wiederfindet, ist es halb so wild.

    @Susanne: Stimmt, es ist nicht immer einfach.

    AntwortenLöschen
  18. @Melanie: Ja, manchmal packt sie der Kreativ-Virus auch :o)

    @Christel: Herzlich willkommen! Ich freue mich sehr, dass Du hier mal reinschaust.

    @Gabi: Eigentlich wissen wir es ja, man muss sich nur mal zwischendurch daran erinnern.

    @Katinka: Die Umsetzung ist nicht immer leicht, das gebe ich ja zu ;o)

    @Oppi: Stolz bin ich auch sowieso auf meine Süße. Aber welche Mutter ist das nicht?

    @Shoushou: ... und beherzigen es vor allem.

    @Ocean: Du sagst es, "bewusster wahrnehmen" und schon sieht man auch das kleine Glück, das sonst im Alltag an uns vorbeiläuft.

    @All: Kommentar meiner Tochter: "Heute macht es richtig Spaß, die Kommentare Deines Posts zu lesen". Sie hat sich unheimlich über das Lob ihres Bildes gefreut. Ganz lieben Dank Euch allen.

    AntwortenLöschen