*~~*~~ In dir selbst liegen die Sterne des Glücks ~~*~~*

Dienstag, 10. April 2012

Körpersprache


Möwe "gut gelaunt"


Möwe "böse"


Möwe "SEHR böse"


Ach, und noch was! Kennt jemand diesen Käfer? Was ist es? Ist es harmlos oder evtl. bösartig? Irgendwo in der Bloggerwelt findet sich doch sicherlich jemand, der dieses schillernde Wesen kennt, oder?

Kommentare:

  1. Böse Möwen kenne ich, aber den Käfer? Keine Ahnung.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann den Hintern nicht richtig erkennen, aber wie der schimmert und mit den kurzen Flügeln tipp ich mal auf schwarzer Maiwurm, sonst irgendwas mit Bock hinten.

    AntwortenLöschen
  3. dies Bilder mit den Möwen sind ja ganz toll...

    Dieser Käfer heisst:

    Carabus intricatus,

    wenn du mehr darüber erfahren möchtest, kannst du googeln, dort findest du einige Berichte und kannst etliches über ihn erfahren!

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Coco,
    das hast Du ja toll getroffen und dann die Texte dazu :-)
    Hmm, der Käfer könnte evt. ein Goldlaufkäfer sein

    http://www.insektenbox.de/kaefer/goldka.htm

    doch für eine genaue Bestimmung braucht man z.B. auch die Größe. Ich fotografiere Insekten gern mit einer Münze daneben oder meinem kleinen Fingernagel. So hat man in etwa einen Anhaltspunkt. Auch die Farbe ist nicht unbedingt so ganz gut erkennbar.
    Da es ja Hunderttausende Käfer gibt, fällt es selbst Experten schwer, wenn die einzelnen Merkmale nicht ganz genau erkennbar sind. Gut ist auch immer der Fundort, an welcher Pflanze usw.

    War der Käfer denn mehr zum Schwarzen hin oder eher Gold-Metallic-farben? Oder war er tatsächlich Metallic-Dunkelblau, wie ich das hier sehe?

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Nochmal dazu ...
    http://www.gutefrage.net/frage/kaefer-im-haus-helft-bitte-bei-der-bestimmung

    ein Laufkäfer ist es gewiß, die Frage ist nur welcher?

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Coco,
    das könnte ein Moschusbock sein: Meist ist dieser Käfer metallisch grün,seltener auch leicht bläulich gefärbt.Der Käfer produziert ein übelriechendes Sekret.Innerhalb der Bockkäfer gehört der Moschusbock zu den attraktivsten Arten.

    GEFUNDEN HABE ICH DAS IM BLV TIER UND PFLANZENFÜHRER für unterwegs.

    LG Christa

    AntwortenLöschen