*~~*~~ In dir selbst liegen die Sterne des Glücks ~~*~~*

Montag, 24. Oktober 2011

Im Schnoor


Auf der Suche nach Metalldöschen (dazu in den nächsten Tagen mehr) nehme ich euch heute mit zu einem Bummel durch den Schnoor, einer malerischen Ecke Bremens.


Ich liebe diese engen Gassen mit den kleinen Geschäften, wo man außergewöhnliche und aparte Dinge findet.


Da die kleinen Läden hier auch Sonntags geöffnet haben, sind sie natürlich Anziehungspunkt für Einheimische und Urlauber. Aber auch viele Lokale laden zum Essen und Trinken in gemütlicher Atmosphäre ein.


Im Normalfall ist es hier überfüllt mit Kamera bewaffneten Touris, zum Abend hin gelingen dann auch mal Fotos ohne Menschen drauf.


Gemütliche Cafes laden ein, die letzten Sonnenstrahlen zu genießen.


Hier geht's lang zu den "Weihnachtsträumen", ganzjähriges Einkaufen von Weihnachtsschmuck, na, ist das nichts?


Es gibt sie noch, die gute alte Telefonzelle, allerdings mit pinkfarbenem Telefonhörer :o)


Und nun noch ein abendlicher Blick auf die Weser (im Hintergrund das Weserstadion).

Das war's für heute, morgen gibt's einen Einblick in die Schaufenster. Bis denne, ich wünsch' euch einen kuscheligen Abend.

Kommentare:

  1. Ein schöner Rundgang! Ich suche seit einiger Zeit krampfhaft simple Papierboxen für die kommende Adventskalendar Saison. Bisher bin ich leider noch nicht fündig geworden.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja romantische Eckchen. Da wäre ich gerne mit gekommen. LG Inge

    AntwortenLöschen
  3. solche kleine enge Gassen gefallen mir auch sehr! Irgendwie romantisch.
    Da wäre ich auch gerne dabei gewesen!
    pinkiger Telefonhörer, was es nicht alles gibt :-)
    Bin gespannt wozu du die kleinen Dosen brauchst. Vielleicht Weihnachtsplätzchen verschenken? Warte jetzt einfach mal auf die Auflösung.
    Bin schon gespannt auf deinen nächsten Beitrag!

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den schönen Ausflug.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. ...darauf bin ich echt gespannt, liebe Coco,
    denn die schönen Gassen versprechen tolle Einblicke...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Oh, du Liebe, Wir fahren nächsten Monat auch nach Bremen. Ich freue mich so, denn ich hatte mich Anfang des Jahres auf den ersten Blick verliebt. Jetzt ergibt sich nochmal die Gelegenheit diese tolle Stadt zu sehen. Juhuuu!
    Deine Bilder lassen mich ganz hibbelig werden!
    Danke dafür!
    Alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Huhu, super schöne Fotos aus unserer Stadt :-) Hast Du die Dosen aus diesem tollen Laden gekauft, wo es auch so schöne Schilder etc. gibt? Da könnte ich mich dumm und dämlich kaufen :-) VLG

    AntwortenLöschen
  8. Danke für diese Fotos. Ich wollte da im August mit meinen Mädels durch, aber wir haben es nicht geschafft. Vielleicht nächstes Jahr.

    AntwortenLöschen
  9. Im Schnoor ist es wirklich schön. Ich erinnere mich noch an den riesigen Weihnachtsladen im Sommer. Habe mir damals sogar etwas mitgenommen. Danke auch für deinen netten Kommentar:-) Ja. im nachhinein hat es sich gelohnt. Ganz liebe Grüße - Ina

    AntwortenLöschen
  10. das schnoor-viertel ist echt immer wieder toll.... :)

    AntwortenLöschen