*~~*~~ In dir selbst liegen die Sterne des Glücks ~~*~~*

Mittwoch, 24. November 2010

Die kleinste Tomate der Welt


Kennt ihr Tomberry? Das ist die kleinste Tomate der Welt, auf dem Foto habe ich sie zum Vergleich mal neben Cocktailtomaten gelegt. Viel habe ich über sie bisher noch nicht in Erfahrung bringen können, sie haben die Größe von Heidelbeeren, kommen aus Holland und schmecken sehr intensiv. Unsere Gäste waren zumindest begeistert. Samen habe ich auch schon im Internet gesehen, vielleicht wäre das mal was für die nächste Tomatensaison.

Kommentare:

  1. Die sind ja niedlich!
    Wir hatten in diesem Sommer eine Tomatenpflanze aus dem Fachhandel, da stand "Wildtomate" dran, da waren die Früchte in etwa auch so groß, bzw. klein *hihi*!
    Wir holen uns so eine im nächsten Jahr wieder, die Kids waren begeistert!
    Liebe Grüße von
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja toll! Wo hast du die denn gekauft?

    LG
    Sankiara

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich! Echt schön für die Dekorationien oder?

    AntwortenLöschen
  4. Die ähneln den schmackhaften Physalis sehr, und sie schauen lecker aus. Habe ich bei uns noch nicht gesehen, allerdings, nun ja, ist halt Provinz, hinterste Ecke, da sind solche lukullischen Köstlichkeiten wohl zu klein...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  5. Sie sehen zwar lecker aus - erinnern mich aber eher an Weintrauben.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen putzig aus und wenn sie auch noch so gut schmecken, dann hätte ich die auch gerne in meinem Garten. Wo hast du denn den Samen hierfür entdeckt?
    Herzliche Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Hi Coco ,die Tomaten sind ja zu niedlich .Unsere Enkelin mag aus ganz kleine ,aber diese habe ich noch nicht gesehen .würde mich interessieren ob es den Samen gibt .grade ist mein gewonnener Kalender gekommen .Bin gespannt wenn das erste Türchen aufgeht .Sage nochmals vielen Dank !!Schöne Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen ja echt schuckelig aus. Da werde ich mal drauf achten. LG Inge

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Coco!
    Das mit den Tomaten ist ein klasse Tipp! Da ich ja immer versuche, welche zu ziehen, könnte ich die auch mal ausprobieren!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Coco,
    die sind ja richtig niedlich. Da braucht man aber eine Menge von ;-)
    Auf alle Fälle sehen sie schön aus zur Deko, für die Speisen. Ach, ich hab mit den Tomaten nicht so viel Glück im Garten. Ich kaufe lieber. habs aufgegeben
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  11. Ach wie süß!!!
    Die will ich haben!
    Das ist ja zu niedlich.

    Lieben Gruß,

    Judith

    AntwortenLöschen
  12. Die sehen ja knuffig aus und intensiver Geschmack klingt doch gut. Ich habe sie noch nirgends gesehen werde aber mal darauf achten, die möchte ich nämlich auch probieren :)
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen